Startseite > Presse > Wissen

Installieren Sie Windows KB4512508-Updates, um Ihren PC vor vier schwerwiegenden Sicherheitsrisiken zu schützen

Am 13. August warnte Microsoft in einem offiziellen Blogbeitrag vor vier kritischen Sicherheitslücken (CVE-2019-1181, CVE-2019-1182, CVE-2019-1222 und CVE-2019-122), die WannaCry und der BlueKeep-Krise ähneln. Wie bei den 4 "wormbaren" Sicherheitslücken könnten Hacker sie verwenden, um Malware ohne Benutzeraktion zu verbreiten.

"Ein Angreifer, der diese Sicherheitsanfälligkeit erfolgreich ausnutzt, kann beliebigen Code auf dem Zielsystem ausführen. Ein Angreifer kann dann Programme installieren, Daten sehen, ändern oder löschen oder neue Konten mit vollständigen Benutzerrechten erstellen." Microsoft sendet jetzt eine rote Warnung an Benutzer von Windows 10, dass die Updates sofort installiert und angewendet werden müssen .Die Sicherheitsanfälligkeiten treten in Windows 10 und andreren Systemen auf.

Wie Sie Ihren PC vor solchen Sicherheitslücken schützen?

Wenn Sie Windows Update verwenden, werden Ihnen automatisch das neueste KB4508433 und das kumulative Update KB4512508 angeboten. Sie können in der Suchleiste nach "Windows-Updates" suchen, um diese zu überprüfen und sicherzustellen, dass sie korrekt angewendet wurden.

Wenn Sie das automatische Update nicht aktiviert haben oder nicht wissen, wo Sie die offiziellen Updates installieren sollen, können Sie Advanced SystemCare Free ausprobieren.

Schritt 1: Advanced SystemCare Free herunterladen und installieren.

 download.png

Schritt 2: Scannen Sie Ihren PC, dann werden die Schwachstellen erkannt.

main.png

Schritt 3: Reparieren Sie es und aktivieren Sie „Sicherheitsverstärkung“. Advanced SystemCare lädt die offiziellen Updates von Microsoft automatisch herunter und installiert sie.

IObit verwendet Cookies, um Ihre Erfahrung und unseren Service zu verbessern.
Wenn Sie auf der Seite weitersurfen stimmen Sie der Datenschutzrichtlinie zu.

Ich stimme zu